Am gestrigen Samstag wurde die aktuelle Ausstellung „TANIT“ in den Räumen der Violett Kunstgalerie eröffnet. Künstlerin und Galeristin Arya Atti möchte mit dem Projekt auf die weltweite Unterdrückung der Frau und die zustehenden Rechte aufmerksam machen. Dafür steht auch das gewählte Motto „FRAUEN – LEBEN – FREIHEIT“ sowie der Titel „TANIT“, der dem Namen der Fruchtbarkeitsgöttin der Punier entspringt, einer Hauptgottheit Karthagos.

Neben Atti selbst stellen weitere syrische, ukrainische und marokkanische Künstler und Künstlerinnen aus: Yuiliay Rozentsveih, Olena Yushchenko, Julia Trembitska, Jalal Dada, Nada Zraidi, Rasha Deeb.

Bis zum 25. März 2023 ist die Ausstellung in den Räumen der Violett Kunstgalerie in der Königsgalerie Kassel, Obere Königsstraße 39 geöffnet.

Schlagwörter:
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

©2024 Nordhessen.eu

Anmelden

oder    

Haben Sie Ihre Daten vergessen?

Konto erstellen