Im ersten Heimspiel der Saison haben die Kassel Titans nahezu mühelos gegen die Gäste aus Frankfurt gewonnen. Die Angriffe der Pirates wurden regelmäßig früh gestoppt, außerdem fanden viele Würfe nicht ihre Ziele. Die Kasseler Offense übte über den gesamten Spielverlauf hohen Druck auf die gegnerische Defense aus und holte ein Touchdown nach dem anderen.

Schlagwörter:
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

©2024 Nordhessen.eu

Anmelden

oder    

Haben Sie Ihre Daten vergessen?

Konto erstellen