Der zweite Konzerttag im Nordstadtpark wird gerade von der Gruppe Light in Babylon eingeläutet. Die Bandmitglieder wurzeln in Frankreich, Israel und der Türkei. Mit ihrem Ethno Folk mit Message stehen sie für Humanität, Multikulturalismus und Frauen-Empowerment ein.

Im Anschluss spielt Nina Ogot (African Fusion Pop, KEN).

Schlagwörter:
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

©2024 Nordhessen.eu

Anmelden

oder    

Haben Sie Ihre Daten vergessen?

Konto erstellen