Wann

19. Mai 2024    
20:00 - 22:00

Wo

Theaterstübchen
Jordanstraße 11, 34117 Kassel

Veranstaltungstyp

Lighter:
Dreamy, melancholisch, groovy- das ist lighter.
Eine junge und neue Band aus Kassel, denen es um Spaß und Offenheit in der Musik geht. Von Klassik bis Punk reichen ihre verschiedenen musikalischen Wurzeln. Ihre Musik ist von Bands wie Parcels als auch Radiohead inspiriert: Ein Mix aus Slow Funk, Neo-Soul und Indie-Rock-Elementen. Flexibilität zeigt sich auch in der Sprache: sie singen auf Englisch, Deutsch und Spanisch.
Besetzung:
Lolita Peil – Gesang, Keys
Jenny Vorsmann – Gitarre, Backing Vocals
Stefan Vrána – Bass, Backing Vocals
Markus Blumenstein – Drumset
Karli Williams:
Junge, nette und gutaussehende Indie-Rock/Pop Band auf der Suche nach Hörer:innen. Mit einer Prise Humor, einigen selbstironisch und -kritischen deutschsprachigen Texten kreieren Karli Williams aus Kassel einen nahbaren Indie-Sound.
Die Besetzung besteht aus vier jungen Männern (19-37), die keine Profi-Musiker sind: Gitarre / Gesang (Johannes), Bass (Crazy Dog), Keys (Dr. Gold) und Schlagzeug (Jaro). Der Sound schwankt etwas zwischen Indie-Rock und -Pop mit teilweise New Wave und Funk Einflüssen. Dabei sind Elemente aus britischem Indie-Rock, sowie aus dem Deutsch-Pop zu hören. Entstanden ist dabei ein eigener ‚Karli Williams-Sound‘, der auch durch die Gesangsstimme maßgeblich geprägt wird. Mit ihrem frischen Sound und den spannenden Texten wollen Karli Williams mit ihren Songs die Herzen neuer Hörer erobern!
präsentiert von:

Foto: Jarik Eberwein

Weitere Informationen

0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

©2024 Nordhessen.eu

Anmelden

oder    

Haben Sie Ihre Daten vergessen?

Konto erstellen