Wann

17. September 2024    
20:00 - 22:00

Wo

Theaterstübchen
Jordanstraße 11, 34117 Kassel

Veranstaltungstyp

»Starke Frauen«
Frauenzimmer. Der Name ist Programm. Große Songs, starke Stimmen und leidenschaftliche Musikerinnen aus verschiedensten Genres und Jahrzehnten stehen im Fokus des Abends. Die studierte Sängerin Sora und der Tastenkünstler Lars Gehrmann (piano, accordeon) sind seit der Documenta 15 als Duo unterwegs. Recht schnell zeigte sich eine gemeinsame Passion für die Musik „großer Frauen“ – daher der Name „Frauenzimmer“. Sora – Vocalcoach und Musikproduzentin – ist bekannt durch überregionale Auftritte in Funk und Fernsehen. Ihr letztes Projekt war eine TV-Show, in der sie als Jurorin tätig war. Lars Gehrmann – Musikmanager und Dozent am Musikinstitut der Uni Kassel – organisierte u.a. eine 100-tägige Livebühne im Rahmen der Documenta 15 und ist Pianist in der preisgekrönten Jazzformation „Level Eleven“. Dieser Abend bringt pure Energie mit: Von Trude Herr über Adele, Whitney Houston bis hin zu Nina Simone, um nur Einige zu nennen, holen die beiden MusikerInnen starke Frauenstimmen auf die Bühne.
Freuen Sie sich auf die »Frauenzimmer« im Theaterstübchen!

Weitere Informationen

0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

©2024 Nordhessen.eu

Anmelden

oder    

Haben Sie Ihre Daten vergessen?

Konto erstellen